Kurz-Vita


  • seit 09/2016   Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstgeschichte, Fakultät 09, Universität Stuttgart
  • seit 02/2015   Forschungskooperation mit Dr. Susanna Avery-Quash, National Gallery London, zu Austausch und Expertise der Kunstmuseumswelt in England und Deutschland im 18./19. Jahrhundert (Publikationen in press)
  • 10/2014-03/2017   Lehre: Kunstgeschichtliches Institut, Goethe-Universität Frankfurt am Main; Institut für Kunstgeschichte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Kunstgeschichtliches Seminar, Georg-August-Universität Göttingen
  • 09/2014–08/2016   Museen: Kunstmuseum Bern, Schweiz (Sammlungskatalog); Städel Museum, Frankfurt (Beiträge für die Zeitreise)
  • 01–07/2014   Postdoc-Forschungsprojekt am Getty Research Institute, Los Angeles, USA (Getty Scholar und DAAD-Stipendiatin)
  • 06–12/2013   Wiss. Mitarbeiterin (Postdoc) an der TU Berlin, Prof. Savoy (befristeter Vertrag für erfolgreiche Antragerstellung »Schulen des Sehens«, DFG)
  • 12/2009–02/2013   »Die Geburt des bürgerlichen Kunstmuseums – Johann Friedrich Städel und sein Kunstinstitut in Frankfurt am Main« (Dissertationsprojekt an der TU Berlin, bei Prof. Dr. Bénédicte Savoy), publ. 2013
  • 01/2007–11/2009   Wissenschaftliche Referentin des europäischen Kooperationsprojektes mit 14 Universitäten 7 europäischer Länder, »EUniCult. Cultural Competencies Network«, Berlin (unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke, ehem. Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts).
  • 2009–2011 Konzeption und Koordination eines Fernseharchivs zur Firmengeschichte von adidas, Herzogenaurach
  • 2008 Beratung zum Filmprogramm des flour art museum, Wittenburg, für die Ständige Ausstellung
  • 2007 Werkvertrag Staatliche Museen zu Berlin
  • 11/2005–12/2006 Referentin im Fernsehmuseum der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Berlin
  • 2001–2005 Projektmitarbeiterin der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Berlin
  • 1998–2005 Studium der Kunstgeschichte und Filmwissenschaft, FU Berlin

 

Mitgliedschaften

  • seit 2013 College Art Association (CAA), New York
  • seit 2006 Deutscher Museumsbund
  • seit 2007 Richard-Schöne-Gesellschaft für Museumsgeschichte e. V., Berlin
  • seit 2007 »Netzwerk Ausstellen und Präsentieren« (nap)